30.08.2010 – Kategorie: Hardware & IT, Management, Marketing

CAD-ERP-Integration: SolidLine auf dem abas-Kundenforum

Am 23. und 24. September zeigt die SolidLine AG die durchgängige Integration von SolidWorks zu abas auf dem abas-Kundenforum „Trends 2011″ in Karlsruhe. Am praktischen Beispiel sehen Interessierte die Abbildung aller wichtigen Objekte, Strukturen und Funktionen zwischen abas und Multicad-Anwendungen.

Eingebunden ist das SolidWorks Dokumentenmanagement einschließlich Dateiverwaltung, der Materialstamm und die Materialstückliste. Unterstützt werden Klassifizierung, Statusverwaltung und Änderungswesen. Weitere PDM-Funktionen können projektspezifisch hinzugefügt werden. Kundenspezifische Abläufe lassen sich effizient anpassen, ohne den abas Standard zu modifizieren.

Unternehmen sowie CAD-Anwender welche sich in einer Auswahlsituation für ein ERP-System befinden erhalten Antworten auf folgende Fragen:

• Wie können Sie heute Ihre Position im Markt zusammen mit einer durchgängigen Lösung verbessern?

• Welche Fragestellungen und Herausforderungen bewegen mittelständische Unternehmen in turbulenten Zeiten wie diesen?

SolidLine zeigt auf dem abas-Kundenforum praxistaugliche Möglichkeiten zur Optimierung der Geschäftsprozesse von Fertigungsunternehmen.

Mehr unter:

www.abas.de/de/veranstaltungen/veranstaltungen.htm

und unter www.solidline.de


Teilen Sie die Meldung „CAD-ERP-Integration: SolidLine auf dem abas-Kundenforum“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top