CAD-Bauteile-Management: Geometrische Ähnlichkeitssuche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CAD-Bauteile-Management: Geometrische Ähnlichkeitssuche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die CADENAS GmbH stellt mit der automatischen Hintergrundsuche eine neue Funktion der nächsten Version 9.02 des Strategischen Teilemanagementsystems PARTsolutions vor, um Gleichteile einfacher zu finden.

Während die Nutzer in der Softwarelösung PARTsolutions an ihren Konstruktionen arbeiten, wird zukünftig automatisch im Hintergrund die Geometrische Ähnlichkeitssuche gestartet. Zu dem derzeit geöffneten CAD Teil werden geometrisch ähnliche CAD Modelle gefunden und den Nutzern in einer Liste unterhalb der 3D Vorschau angezeigt. Die Suche läuft automatisiert im Hintergrund während die Anwender wie gewohnt weiterarbeiten können.

Die neue Funktion der automatischen Hintergrundsuche vereinfacht den Konstruktionsprozess von Ingenieuren weiter, da alternative CAD Kaufteile oder Eigenteile automatisch aufgezeigt werden. Somit werden Dubletten in Unternehmen verhindert und Kosten eingespart.

Das Strategische Teilemanagementsystem von CADENAS ermöglicht es, Komponenten und Normteile einfacher zu finden, zu reduzieren und zu verwalten. Da etwa 70 % der beeinflussbaren Produktgesamtkosten auf Planungen in der Entwicklungsphase zurückzuführen sind, setzt die Softwarelösung von CADENAS bereits beim Engineering an. PARTsolutions integriert sich damit nach Aussagen von CADENAS nahtlos in die Prozesskette und deckt den kompletten Produktzyklus ab.

Mehr unter www.cadenas.de

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Scanlab GmbH, ein OEM-Hersteller für Scan-Systeme stellt einen softwaregestützten 3D-Kalibrier-Assistenten vor. Mit diesem Kalibrierverfahren können die einzelnen Teile einer Scan-Lösung schrittweise justiert werden. Für die in den letzten Jahren permanent gestiegenen Präzisionsansprüche der Industrie –  für 3D-Beschriftungen, additive Fertigung oder andere Anwendungen – soll diese statische Kalibrierung eine komfortable Möglichkeit eröffnen, sehr genaue Ergebnisse zu erzielen. Zudem erleichtert die dialoggeführte Software auch weniger erfahrenen Maschinenbedienern die Kalibrierung von Lasermaschinen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Digitalisierung und Automatisierung von Prozessabläufen

IoT Operations Cockpit:

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.