CAD-Anbieter Megatech auf der Messe METALL

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CAD-Anbieter Megatech auf der Messe METALL

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Auf der Messe METALL, die vom 11. bis 14. März 2009 in München stattfindet, stellt die Megatech Software GmbH ihre strategische Ausrichtung auf die Metallverarbeitung in Handwerk und Industrie in den Mittelpunkt des Messeauftritts am Stand 315 in Halle B4.

Unter dem Motto "Das MegaCAD-Konjunkturpaket" wird die Handwerkersoftware MegaCAD Metall mit einer Einführungsschulung gebündelt. Vor allem Anwender wie Handwerker und Schlossereien, die vielfach noch auf den Einsatz professioneller CAD-Lösungen verzichten, können nach Herstelleraussagen von diesem Bundle profitieren, da sie schnell und Kostengünstig auf das virtuelle Zeichenbrett umsteigen können.

MegaCAD gilt wegen seiner Freiheiten bezüglich der Entwurfsmethode und dem Aufbau der Zeichnung, wegen der Vollständigkeit der CAD-Funktionalitäten sowie wegen der spezifischen Menüs für metallverarbeitende Unternehmen von der Blechabwicklung bis zur Treppenkonstruktion als universelles CAD-System für Praktiker.

Durch das einfache Anlegen von Zeichnungen wie früher auf dem Reißbrett und die spezifische Unterstützung bei komplexen Konstruktionen ist MegaCAD ein optimales Werkzeug für Anwender, bei denen die Konstruktion in CAD wichtig ist, die aber ihr Kerngeschäft nicht aus den Augen verlieren wollen.

Präsentiert wird auf der METALL 2009 die gesamte MegaCAD Produktfamilie, angefangen vom Handwerkerpaket MegaCAD Metall bis hin zu der Speziallösung MegaCAD UNFOLD & SF für die Blechabwicklung und den Sonderformenbau.

Weitere Informationen für Anwender: http://www.megacad.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Mitarbeitende, die mit Herzblut ihrer Arbeit nachgehen und sich in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen, sind deutlich produktiver und sorgen für eine höhere Zufriedenheit der Kunden, wie zahlreiche Studien belegen. Wie Arbeitgeber an Attraktivität gewinnen, erläutert Kristina Gerwert von adesso.

Cree Inc., einer der weltgrößten Hersteller von LED-Lampen, hat einen Weg gefunden, den Prototypenbau schneller und kostengünstiger zu machen. Das Unternehmen für LED-Technologie lässt Feinguss-Modelle mit dem 3D-Drucksystem VX1000 von voxeljet anfertigen – den Guss übernimmt die Feingießerei Aristo Cast.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI-EINSATZ: Von der Theorie zur Praxis

Künstliche Intelligenz VON SIEMENS IM INDUSTRIELLEN UMFELD

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.