Bundesminister Müller und Riester bei CINTEG

Politik sucht Dialog mit Wirtschaft und Mittelstand - unter diesem Motto statteten Bundeswirtschaftsminister Werner Müller und der Bundesminister für Arbeit und Soziales Walter Riester der CINTEG AG in Göppingen einen Informationsbesuch ab. Weitere Gäste der Dialogrunde mit Bundesministern waren der stellvertretende Landtagspräsident Baden Württembergs, Frieder Birzele , der Oberbürgermeister der Stadt Göppingen Reinhard Frank sowie die Vorstandsmitglieder des Kompetenznetzwerks Mechatronik Göppingen e.v., zu denen auch CINTEG Vorstand Roland Sieber zählt.

Nach einer Präsentation der CINTEG AG und einer aktuellen Beleuchtung des technischen IT-Marktes seitens Roland Sieber standen Impulsreferate von Mechatronik-Vereinsvorstand Schiek zum Thema Kompetenznetzwerk und Oberbürgermeister Frank zur Entwicklung des Gewerbestandorts Stauferpark auf dem Programm.

Im Verlauf der anschließenden Diskussionsrunde kamen auch Themen wie die Unternehmensfinanzierung im Mittelstand nach

RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

CAPTCHA
Diese Frage stellt fest, ob du ein Mensch bist.

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags