02.07.2020 – Kategorie: Konstruktion & Engineering

Berechnungsprogramm: Wie zuverlässig ist das Getriebekonzept?

BerechnungsprogrammQuelle: KISSsoft AG
Im Release 2020 bietet das Berechnungsprogramm KISSsoft viele neue Funktionen. Dazu gehören beispielsweise Methoden zur Zuverlässigkeitsbewertung eines Getriebekonzepts.

Das Berechnungsprogramm KISSsoft enthält im neuen Release 2020 zahlreiche Neuerungen — unter anderem zusätzliche Methoden zur Zuverlässigkeitsbewertung eines Getriebekonzepts.

Nachdem neben Sicherheitsfaktoren vermehrt Resultate in Form einer zeitabhängigen Überlebenswahrscheinlichkeit oder Zuverlässigkeit gefordert werden, stehen nun im Berechnungsprogramm neben der Rechenmethode nach Bertsche auch die nach AGMA 6006 und VDMA 23904 zur Verfügung.

Der Rechengang ist für einzelne Schadensmechanismen, Komponenten, Subsysteme und ganze Getriebe möglich. Damit lassen sich zum Beispiel Wartungspläne erstellen, die Ersatzteilhaltung optimieren oder auch zwei Getriebevarianten mit einem ganzheitlichen Ansatz vergleichen.

Modular aufgebautes Berechnungsprogramm für maßgeschneiderte Lösungen

Am 7. Juli präsentiert die KISSsoft AG zudem in einer kostenlosen 45-minütigen Webdemo einen Überblick zu den zahlreichen Neuheiten und Erweiterungen im KISSsoft-Release 2020. Interessierte können sich hier anmelden und mehr über die Funktionen in KISSsoft erfahren.

KISSsoft ist ein modular aufgebautes Berechnungsprogramm zur Auslegung, Optimierung und Nachrechnung von Maschinenelementen nach internationalen Normen. Die auf verschiedene Anwendungsgebiete zugeschnittenen Softwarepakete garantieren maßgeschneiderte Lösungen und Integrationen in alle gängigen CAD-Systeme und runden so das Produkt ab.

Weitere Informationen: https://www.kisssoft.com/de

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie die Lebensdauer eines 3D-gedruckten Zahnrads berechnen können.

Lesen Sie auch: „Maschinenbau: Was technische Bürsten in der Verpackungstechnik leisten“


Teilen Sie die Meldung „Berechnungsprogramm: Wie zuverlässig ist das Getriebekonzept?“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top