Autodesk übernimmt Solid Dynamics aus Frankreich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Autodesk übernimmt Solid Dynamics aus Frankreich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Technologie des französischen Anbieters soll künftig vollständig in die Mechanik- und Maschinenbau-Lösungen von Autodesk integriert werden. Autodesk gibt die Übernahme von Solid Dynamics, einem französischen Spezialisten für Bewegungssimulation, bekannt. Mit der Technologie des Unternehmens lassen sich Bewegungsabläufe und Belastungen in mechanischen Baugruppen simulieren, analysieren, testen und optimieren. Ein Prozess, der den Bau von physischen Prototypen kaum noch erforderlich macht. Die Solid-Dynamics-Technologie wird von Autodesk-Kunden bereits als zertifizierte Anwendung für Autodesk Inventor eingesetzt. Durch die Übernahme kann die Technologie nun in künftige Versionen der Mechanik- und Maschinenbau-Lösungen von Autodesk integriert werden. Für Autodesk-Kunden bedeutet dies weitere Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen für den Konstruktionsprozess.

Die Solid Dynamics-Technologie ist besonders interessant für Konstrukteure, die die Bewegung mechanischer Baugruppen simulieren möchten, ohne dafür einen physischen Prototypen bauen zu müssen. Diese Prozessvereinfachung spart Kosten und führt zu einer schnelleren Marktreife.

„Die Übernahme der Solid Dynamics-Technologie erlaubt uns die unmittelbare Integration der Technologie und des Entwicklungsteams in die Autodesk-Struktur. Unsere Kunden profitieren von erweiterten Funktionen und dem Know-how, das Sold Dynamics als branchenweit führende Lösung auszeichnet“, erklärt Robert Kross, Vice President der Manufacturing Solution Division bei Autodesk Inc. (rar)

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.autodesk.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Simulations-App spart Zeit und Kosten

Thermische Verformungen bei Pulverbettverfahren simulieren

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.