Autodesk Inventor Days 2008

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Autodesk Inventor Days 2008

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

In mehr als 140 Veranstaltungen werden die neuen Produktversionen 2009 präsentiert. In diesem Frühjahr bietet Autodesk vom 14. April bis zum 30. Mai kostenfreie Veranstaltungen rund um die neue Softwarefamilie Autodesk Inventor 2009 an. Zusammen mit Autodesk Partnern werden über 140 Autodesk Inventor Days in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfinden.

Im Mittelpunkt steht Digital Prototyping als Gesamtkonzept für eine durchgängige Produktentwicklung sowie die Neuerungen der Inventor-Familie 2009. Angefangen von der ersten Idee über die Entwicklung und Konstruktion bis hin zur Erstellung von Fertigungsunterlagen wird den Teilnehmern gezeigt, welcher Nutzen durch Digital Prototyping entsteht.

„Mit den Inventor Days 2008 zeigen wir Kunden, wie sie mit Digital Prototyping und einer durchgängigen Produktentwicklung Kosten einsparen und Entwicklungszeiten verkürzen können. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen haben auf diesem Gebiet noch Nachholbedarf und enormes ungenutztes Potential. Zudem bieten diese Veranstaltungen den geeigneten Rahmen, sich mit anderen Anwendern auszutauschen und von neuen Ideen profitieren zu können“, sagt Wolfgang Lynen, Industry Marketing Manager Manufacturing bei Autodesk.

Eingeleitet werden die Inventor Days 2008 durch vier vorgelagerte Internetkonferenzen, die einen guten und fundierten Überblick über den Nutzen von Digital Prototyping und die Produktneuerungen vermitteln. Am 8. und 17. April finden die jeweils 30minütigen Konferenzen um 10 Uhr und 15 Uhr statt. Interessierte können direkt von ihrem Arbeitsplatz aus an der Konferenz teilnehmen. (to)

Die Anmeldung zu den Inventor Days 2008 und den Internetkonferenzen erfolgt unter www.autodesk.de/inventor-live

.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Nabtesco verfügt über ein breites Portfolio an Präzisionsgetrieben für unterschiedlichste Anwendungsbereiche. Doch der Weltmarktführer im Bereich der Robotikgetriebe ist auch im Customising gut aufgestellt: Immer wieder entwickelt und fertigt das Unternehmen für Kunden komplette anwendungsspezifische Antriebslösungen, die weit mehr sind, als nur ein Getriebe.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.