Aras: PLM-Konnektor-Lösung für Dassault-3DExperience-Plattform vorgestellt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Aras, Anbieter von Software für das Product Lifecycle Management (PLM), und Elysium, Entwickler von Interoperabilitätslösungen und Aras-Partner, haben den "Elysium xPDM for Aras"-Konnektor vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Lösung für den Datenaustausch zwischen der 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes und der PLM-Software Aras Innovator.

Aras, Anbieter von Software für das Product Lifecycle Management (PLM), und Elysium, Entwickler von Interoperabilitätslösungen und Aras-Partner, haben den “Elysium xPDM for Aras”-Konnektor vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Lösung für den Datenaustausch zwischen der 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes und der PLM-Software Aras Innovator.

Unternehmen kombinieren immer häufiger neue Plattformen mit bereits bestehenden Systemen, um Produktinformationen über den Lebenszyklus und das komplette Unternehmen hinweg zu verwalten. Konstruktionsdaten aus dem CAD-System sollen dazu mit Daten aus den Geschäftsprozessen in der Produktentwicklung, Fertigung und Qualitätssicherung sowie mit Beschaffungsdaten des Lieferanten und mit Daten aus dem Servicegeschäft verbunden werden. Viele Unternehmen setzen dabei auf die jeweils beste CAD-, PDM- und PLM-Plattform für die spezifische Zielsetzung der jeweiligen Abteilung und verknüpfen diese dann. Dazu braucht es dann Lösungen wie den nun durch Aras und Elysium vorgestellten Konnektor.

„Die neue Konnektor-Lösung passt hervorragend zu unserer PLM-Plattform-Strategie. xPDM for Aras adressiert die „No-File“-Welt von CAD-Systemen wie Catia V6 und bietet globalen Unternehmen die Möglichkeit, die 3DExperience-Umgebung nahtlos zu integrieren“, erklärt Doug Macdonald, Produkt Marketing Director bei Aras. „Die Möglichkeit, MCAD-Daten von verschiedenen Systemen mit ECAD-Designs, Software und Firmware auf dem System-Level der Produktkonfiguration zu verknüpfen, ist entscheidend. So lassen sich die Entwicklungsprozesse koordinieren, das erwartete Qualitätsniveau erreichen und Deadlines einhalten.“

Der xPDM-for-Aras-Konnektor nutzt die Web-API von Aras und die xPDM-Infrastruktur der 3DExperience-Plattform, um Daten zwischen den beiden PLM-Plattformen zu transportieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Maschinenbau im Wandel

LENZE BIETET UNTERSTÜTZUNG BEI DER DIGITALEN TRANSFORMATION

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.