Antriebstechnik: Hiwin öffnet virtuellen Showroom

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Antriebstechnik: Hiwin öffnet virtuellen Showroom

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Hiwin bietet seinen Kunden mit dem virtuellen Showroom jetzt eine neue Möglichkeit, um sich über Technologien und Produkte im Bereich Antriebstechnik zu informieren.
Antriebstechnik

Quelle: Hiwin

Interessierte können sich selbstständig durch den Showroom navigieren und erhalten auf ihrem virtuellen Rundgang ein Informationspaket aus anklickbaren Videos, Grafiken und Texten zum Thema Antriebstechnik. Dennoch müssen sie nicht auf die kompetente persönliche Beratung verzichten: Ein Live-Chat, sowie die Möglichkeit eines ausführlichen Beratungstermins per Telefon oder Videokonferenz kann optional durchgeführt werden.

Antriebstechnik: Produkte konfigurieren und auslegen

Zusätzlich zum Showroom haben Kunden die Möglichkeit, die Produkte über das Online-Portal zu erleben. Hier werden sie mit dem CAD-Konfigurator und dem Auslegungstool von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt begleitet. Neben ausführlichen Dokumentationen, wie zum Beispiel zur Auslegung, stehen Montageanleitungen, technische Datenblätter und CAD-Modelle in allen gängigen Austauschformaten rund um die Uhr zum Download zur Verfügung.

Hier geht es zum Showroom.

Lesen Sie auch: Remote-Workstations: Leistungsfähige Rechner für Konstrukteure im Homeoffice

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Digitalisierung ermöglicht neue Formen von Arbeit und Kollaboration. Gleichzeitig stellt sie die Industrie vor große Herausforderungen: Der Bedarf an technisch gebildeten Arbeitskräften steigt, aber die Anzahl der qualifizierten Arbeitnehmer sinkt. Die Hannover Messe behandelt das Thema im Rahmenprogramm Karriere 4.0.

Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: App SIMATIC Robot Integrator VON SIEMENS

Roboter schnell und einfach integrieren

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.