Altair ist Electrification Technology Partner der CWIEME 2022

Altair ist Electrification Technology Partner der CWIEME 2022Quelle: Altair

Altair ist offizieller Electrification Technology Partner der CWIEME, die vom 10. bis 12. Mai in Berlin stattfindet. Auf der Veranstaltung geht es um die Herstellung von Elektromotoren und Transformatoren.

Als eine der wichtigsten Veranstaltungen der Elektroindustrie führt CWIEME die globale elektrotechnische Revolution seit über einem Vierteljahrhundert an. Auf der Veranstaltung wird Altair unter anderem – zusammen mit seinem Kunden ZF – eine Keynote-Präsentation halten, die eine auf Altairs E-Motor Director basierende Entwicklungsplattform vorstellt. Die Lösung realisiert umfassende E-Motor-Plattformen für ZF, und E-Motoren können so kosteneffizienter als je zuvor entwickelt werden.

Außerdem wird Altair eine eigene Technologie-Session mit Vorträgen von Kunden und Altair-Experten ausrichten, die tiefgehende Einblicke in simulationsgetriebenes Design und modernste Produktentwicklung von Elektroprodukten bietet – einschließlich E-Motoren und Transformatoren. Altair wird zusammen mit anderen Branchenexperten aus der gesamten Lieferkette auch an weiteren Sessions teilnehmen.

CWIEME: Altair präsentiert Anwendungsfälle aus der Praxis

Zusätzlich zu den Beiträgen zur Konferenzagenda der CWIEME Berlin wird Altair an seinem Stand Anwendungsfälle aus der Praxis vorstellen, die zeigen, wie Simulation, KI und High Performance Computing (HPC) die digitale Transformation in der Elektrifizierung vorantreiben. Die Exponate zeigen Beispiele aus den Bereichen E-Mobilität, Elektromotoren, Batterien, multiphysikalische Optimierung und Systemsimulation. Zu den Highlights gehören der hocheffiziente E-Motor von Spin Applicazioni Magnetiche, der ohne Seltene-Erden-Magnete auskommt, sowie eine Demonstration von Capcooltech, der preisgekrönten Motorkühltechnologie des Start-ups Dynamic E Flow.

Im Vorfeld der Veranstaltung wird Altair über die Website der CWIEME Berlin weitere themenbezogene Informationen zur Verfügung stellen, darunter Interviews mit Richard Yen, Senior Vice President Global Industry Verticals, zum Thema Nachhaltigkeit von Elektromobilität, sowie mit Dr. Lars Fredriksson, Vice President Global Automotive Business, der über Trends und Herausforderungen bei der Entwicklung von E-Antrieben sprechen wird. Darüber hinaus wird Altair interessante Anwendungsfälle vorstellen und ein von CWIEME und Altair gemeinsam angebotenes Webinar durchführen.

„Die vollständige Ausschöpfung des Potenzials moderner digitaler Lösungen spielt eine zunehmend wichtige Rolle im Elektromotorenmarkt“, sagte Victoria Pope, Global Head of Content, CWIEME. „Die Kombination aus Altairs Simulations- und Multiphysik-Optimierungswerkzeugen und -methoden in Verbindung mit Datenanalyse, KI und HPC bietet genau das, was die Industrie braucht, um die zahlreichen Herausforderungen der Unternehmen bei der Erfüllung immer höherer Kundenerwartungen zu lösen. Im Laufe der Jahre hat sich Altairs Beitrag zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Programms entwickelt.“

Dr. Pietro Cervellera, Senior Vice President of EMEA Operations, Altair, sagt: „Die CWIEME ist eine wichtige Veranstaltung, um unsere Technologien für Elektrifizierung, E-Motoren und Transformatoren zu präsentieren, und wir freuen uns, offizieller Technologiepartner der Veranstaltung zu sein. Mit unseren Lösungen, die von spezialisierten Werkzeugen für die multiphysikalische Analyse von Elektromotoren bis hin zu HPC, KI und Datenanalyse reichen, helfen wir unseren Kunden, die Herausforderungen der digitalen Transformation, der Elektrifizierung und der sich ständig verändernden Wettbewerbslandschaft zu meistern.“

Besuchen Sie die CWIEME Berlin und die von Altair organisierte Veranstaltung im CWIEME Central Theatre. Sie finden Altair in Halle 2.2 am Stand D22.

Lesen Sie auch: Dieses Automobil-Startup nutzt Engineering-Software aus der Cloud


Teilen Sie die Meldung „Altair ist Electrification Technology Partner der CWIEME 2022“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:


Scroll to Top