sponsored

Aerotech: Mehr als 40 Jahre erfolgreiches Europageschäft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sponsored

Aerotech: Mehr als 40 Jahre erfolgreiches Europageschäft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Wie sich der Hersteller leistungsstarker Motion-Control- und Positioniersysteme im Laufe der Jahrzehnte immer wieder neu erfand, und welch breites Anwendungsspektrum die Aerotech-Produkte aktuell umfassen, davon zeugt der neue Internetauftritt.

Quelle: Aerotech

Ein Jubiläum jagt das nächste: Nach dem 50. Firmenjubiläum von Aerotech im letzten Jahr, blickt nun auch die 1981 gegründete UK-Niederlassung in Newbury (Südengland) auf insgesamt 40 Jahre Erfolgsgeschichte zurück. So waren die Aerotech Ltd, UK, gemeinsam mit der Aerotech GmbH im fränkischen Fürth, die ersten europäischen Tochtergesellschaften, welche die internationale Expansion des mittelständischen US-Unternehmens einläuteten.

Komplett überarbeiteter Internetauftritt

Der Erfolg der letzten Jahrzehnte spiegelt sich nun auch im komplett überarbeiteten Internetauftritt des Herstellers wider. Anwendern wie Interessierten soll die neue Homepage als nützliche Informationsplattform dienen und beispielsweise den Zugriff auf Produktkataloge, Anwendungsbereiche, Handbücher und Referenzen erleichtern.

„Wir sind in den letzten Jahren sehr stark in neue Geschäftsbereiche vorgedrungen“, erklärt Norbert Ludwig, Geschäftsführer der Aerotech GmbH in Fürth. So kommen Aerotech-Produkte wie Motoren, Antriebe und Bewegungssteuerungen vielfach in der Industrie, aber auch im universitären Forschungsbereich zum Einsatz. „In Bezug auf unsere Lösungsqualität haben wir enorm an Know-how hinzugewonnen – diese Kompetenzen werden nun auch durch unseren Internetauftritt verdeutlicht.“

Dank eines neuen Corporate Designs, moderner Optik und intuitiver Benutzerführung gelangen Besucher mit wenigen Klicks zur gewünschten Thematik rund um Positionierlösungen.

Motion-Control- und Positioniersysteme von Aerotech. Bild: Aerotech

Informationsplattform für konkrete Anwendungsfälle

Nicht zuletzt dient die neue Homepage auch als Informationsplattform für konkrete Anwendungsfälle aus Bereichen wie dem Maschinen- und Anlagenbau, der Medizintechnik und der Automotive-Branche. „Wir wollen die Effizienz und Weiterentwicklung in den einzelnen Branchen vorantreiben und gemeinsam mit unseren Anwendern weiterwachsen“, betont Simon Smith. „Diese Fortschritte dokumentieren wir künftig transparent auf unserer Webseite.“

Die neue Aerotech-Homepage Europa ist abrufbar unter https://de.aerotech.com und https://uk.aerotech.com

Unternehmensdaten:

  • 1970: Gründung in Pittsburgh, PA
  • 1973: erstes Patent für Grob- und Feinpositionierung
  • 1974: Erweiterung der Firmenfläche auf 18.000 Quadratmeter
  • 1970er Jahre: Einführung der ersten Positioniersysteme auf Kugelumlaufspindelbasis mit fortschrittlichen linearen Servoantrieben
  • 1979: Gründung der Aerotech GmbH, Deutschland und Erweiterung am Stammsitz in Pittsburgh auf 54.500 Quadratmeter
  • 1981: Gründung Aerotech Ltd, UK
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

ecom, ein Hersteller von mobilen Geräten für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen, hat die Tablet-Serie Tab-Ex neu aufgelegt. Das Tab-Ex 02 wird ab Mai 2018 als ATEX/IECEx Zone 2 / Div. 2 zertifizierte Industrieausführung erhältlich sein. Eine Zertifizierung für ATEX/IECEx Zone 1 / Div. 1 soll folgen. Dabei basiert das Gerät auf bestehender Samsung-Technik.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI-EINSATZ: Von der Theorie zur Praxis

Künstliche Intelligenz VON SIEMENS IM INDUSTRIELLEN UMFELD

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.