08.08.2002 – Kategorie: Fertigung & Prototyping, Hardware & IT, Marketing

AdeQuate Solutions (AQS) vertreibt CAD/CAM

Die neu gegründete AdeQuate Solutions GmbH konzentriert sich auf den Vertrieb der CAD/CAM-Lösungen der französischen Missler-Gruppe im deutschen Markt. Das in Lahr ansässige Unternehmen wird ab August 2002 als enger Partner von CNI Deutschland tätig sein. Primäres Ziel ist der Ausbau der Position der CAM-Lösung GOélan im deutschen Markt inklusive verstärkter Kundennähe. In einem zweiten Schritt wird AQS sein CAD/CAM-Angebot um die komplementären Produkte der Missler-Gruppe erweitern.

Die Gründung von AQS entspricht der Strategie der französischen Missler-Gruppe, ihre Umsätze außerhalb des Stammlandes vor allem über unabhängige, lokale Distributoren und mit der Etablierung neuer, unabhängiger Geschäftseinheiten zu realisieren, während sich die eigenen Niederlassungen hauptsächlich auf Support- und Marketing-Aufgaben konzentrieren.

AQS, deren Gründer ehemalige Mitarbeiter von CNI Deutschland sind, bietet zunächst eine umfassende Palette von Software-Produkten und Serviceleistungen rund um GOélan. Dazu zählen unter anderem hochleistungsfähige Postprozessoren, Spezialentwicklungen und Tools zur Fertigungsoptimierungen wie etwa TOGO und TOGOexpert. Adressiert werden bestehende und zukünftige Endkunden, die mit diesen Lösungen ihre Produktivität entscheidend steigern wollen. Bisher sind im deutschsprachigen Raum rund 400 Lizenzen von GOélan im Einsatz. Zu den Referenzkunden in diesem Gebiet zählen beispielsweise Trumpf, Liebherr, I.G. Weisser und Stopa.

Die breite Angebotspalette der Missler-Gruppe resultiert aus der 2001 erfolgten Fusion der beiden führenden französischen CAD/CAM-Anbieter CN Industries und Missler Software. Das komplexe Produktportfolio der beiden Softwarehersteller mit den jeweiligen Produktreihen GOélan und TopSolid deckt den kompletten Bedarf der Bereiche Konstruktion, Methodik und Produktion ab und wird über Vertretungen in mehr als 19 Ländern angeboten.

CNI Deutschland mit Sitz in Offenburg und Tochtergesellschaft von CN Industries SA (Frankreich) ist für den Ausbau der Position sämtlicher Produkte der Missler-Gruppe auf dem deutschen Markt verantwortlich. Dazu gehört die permanente Verstärkung und Unterstützung des Distributoren-Netzwerkes. In dieser Funktion ist CNI konsequenterweise auch enger Partner von AQS. Die Endkunden werden dann im Endeffekt gemeinsam von CNI und dem jeweiligen Distributor im Verbund mit Entwicklungs- und Supportteams aus Frankreich betreut.

Weitere Informationen über Missler Software unter www.bgc.de


Teilen Sie die Meldung „AdeQuate Solutions (AQS) vertreibt CAD/CAM“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top