Actify mit neuen Vertriebspartnerschaften

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Actify mit neuen Vertriebspartnerschaften

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Actify Inc., Software-Anbieter im Bereich Digital Design Communication, baut seine globale Vetriebspartnerschaften weiter aus. Zu den neuen Partnern gehören SYSTEMS 3 (USA), PRO NORDIC Technology AB (Schweden) und die ABGAM-GROUP, ein Tochterunternehmen von SEGULA TECHNOLOGIES (Spanien). Der Ausbau der regionalen Partnerschaften unterstützt Actify dabei seine regionale Präsenz weiter auszubauen und gleichzeitig in neue Märkte vorzudringen. ABGAM mit Sitz in Spanien ist ein Unternehmen der SEGULA TECHNOLOGIES Gruppe. Der Reseller mit Fokus auf Design Engineering, mechanische Systeme und Digital Production für die Bereiche Transportwesen, Luft- und Raumfahrt, Eisenbahn und Anlagegüter. Zu ABGAM PLM-Kunden zählen beispielsweise Mercedes Benz, EADS-Airbus, Renault, Citroen-PSA, AGME, Mtorres, MCC Group, Gamesa und viele weitere.

SYSTEMS 3, mit Firmensitz in Carmel/USA, ist ein weltweiter Zulieferer von PTC-Produkten und Services. Der Fokus von SYSTEMS 3 liegt auf mediyinischen Geräten Medical Device, (Last-)Fahrzeugen und elektrische Geräte für den Endverbraucher.

PRO NORDIC Technology AB, mit Sity in Schweden, ist ein Reseller von High Tech IT und CAD/CAM Hardware und Software in Skandinavien. Zu Kunden und Projekten zählen Volvo, Saab, Scania, Ericsson, Nokia, Electrolux, Microsoft, HP/Compaq, IBM und viele weitere.

Weitere Informationen zu den Vetriebspartnern finden Sie unter:
www.abgam.es

www.pronordic.com

www.systems3.com

Weitere Infos zu Actify finden Sie unter www.actify.com (rt)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das Virtual Dimension Center (VDC) bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus Baden-Württemberg kostenfreie Beratungssprechstunden an. Im Rahmen der Initiative „Digitallotsen“ können sich KMU darin über virtuelle Techniken und ihren Nutzen in der Digitalisierung informieren. Bis 2019 werden regelmäßige Beratungstage in 14 baden-württembergischen Städten angeboten.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: In fünf Schritten zur Konstruktionsumgebung der Zukunft

Digitaler Frühjahrsputz MIT SIMUS CLASSMATE

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.