26.05.2010 – Kategorie: Hardware & IT, Management, Technik

5. Landshuter Leichtbau-Colloquium

Leichtbau und nachhaltige Mobilität – Call for Papers

Der kontinuierlich wachsende, globale Mobilitätsbedarf, eine international strenger werdende Umweltschutzgesetzgebung sowie steigende Energie-, Material- und Fertigungskosten erfordern einen immer effizienteren und effektiveren Umgang mit den begrenzt verfügbaren Ressourcen. Einer nachhaltigen Mobilität hinsichtlich des Transportes von Menschen und Gütern kommt dabei eine wesentliche Bedeutung zu. Dies betrifft insbesondere den Fahrzeug- und Maschinenbau sowie die Luftfahrtindustrie, aber auch zahlreiche weitere Branchen.

Nachhaltige Mobilität ist dabei eng mit dem Thema Leichtbau verknüpft. Denn in der Gewichts- und Funktionsoptimierung bewegter Masse liegt ein beachtliches Potenzial den Rohstoff- und Energiebedarf nachhaltig zu minimieren. Für eine nachhaltige Mobilität sind grundsätzliche funktionelle und konzeptionelle Überlegungen ebenso erforderlich wie eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Fahrzeugbau, Maschinenbau, Elektrotechnik, Energietechnik und Informatik.

Diesen Themen widmet sich das 5. Landshuter Leichtbau-Colloquium unter dem Motto "Leichtbau und nachhaltige Mobilität", das am 23. und 24. Februar 2011 an der Hochschule Landshut stattfindet. Für dieses Colloquium bittet der Veranstalter, der Leichtbau-Cluster, interessierte Referenten aus Wissenschaft und Praxis um die Einreichung von Vorträgen aus den Themenbereichen:

  • Nachhaltige Mobilität
  • Leichtbautechnologien
  • Leichtbauwerkstoffe
  • Leichtbaukonstruktionen
  • leichtbaubezogene Fertigungstechnologien

Diese Gliederung dient als Orientierungshilfe und ist branchenübergreifend zu verstehen.

Für die Vorträge ist eine Redezeit von 25 Minuten und ein anschließender Dialog mit den Teilnehmern vorgesehen. Interessierte Referenten werden gebeten, ein Abstract ihres Vortrages bis spätestens 23. Juli 2010 in digitaler oder Papierform an das Organisationsteam des Leichtbau-Clusters zu senden. Das Landshuter Leichtbau-Colloquium findet 2011 zum 5. Mal statt und zählt zu den renommiertesten Veranstaltungen zum Thema Leichtbau im deutschsprachigen Raum.

Weitere Informationen und das ausführliche Call for Papers unter www.leichtbau-cluster.de beziehungsweise www.leichtbau-colloquium.de.


Teilen Sie die Meldung „5. Landshuter Leichtbau-Colloquium“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top