Eaton Technology Road Show Europe

Als einer der führenden Hersteller von Komponenten und Systemen der Elektro- und Automatisierungstechnik präsentiert sich Eatons Electrical Sector gemeinsam mit Eaton Hydraulik in einer europaweiten Technology Road Show „Lösungen von Lean Connectivity zu Lean Automation“. Ab August 2011 bis Ende 2012 tourt die Eaton Road Show durch Europa und bringt vielfältige Innovationen für Applikationen im Maschinen- und Anlagenbau direkt zum Kunden. Gezeigt werden nicht nur Gerätekomponenten, sondern auch Lösungen, die einen deutlichen Mehrwert für den Anwender generieren.  

Gleich einem Feuerwerk beleuchtet die Eaton Technology Road Show Europe eine Fülle an Produkt-Highlights und Schlüsseltechnologien – sie stellen Maßstäbe auf hinsichtlich Effizienz, Effektivität und Nachhaltigkeit – und das bei hoher Leistung, höchster Zuverlässigkeit, Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit. Präsentiert wird ein äußerst vielseitiges Portfolio – bestehend aus Produkten und Dienstleistungen zur Energieverteilung, sicheren Stromversorgung und Industrieautomation für Maschinenbauapplikationen bei OEM’s und Endkunden.

Die Palette reicht unter anderem vom Motorstarter MSC, Motorschutzschalter PKE mit elektronischem Weitbereichsüberlastschutz über skalierbare Automatisierungs- und Sicherheitslösungen die höchsten Anforderungen entsprechen, energieoptimierende Lösungen inklusive Monitoring, energiesparende Lösungen mit drehzahlgeregelten Antrieben bis hin zu effizienten Unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV) und nicht zuletzt Elektro-hydraulischen Lösungen. Interessenten der Road Show können die Gelegenheit nutzen, sich vor Ort umfassend zu informieren. Wann und in welcher Region sich der Expoliner (Bus mit 240 kW, 18 Tonnen, 12  Längen- und 4 Höhenmetern) auf seiner Road Show befindet, erfahren Interessierte über die lokalen Eaton Vertriebsniederlassungen hier.



RSS Feed

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags