Neues Schulungszentrum für CATIA-Lösungen

Unternehmen erhalten künftig Schulungen für CAx- und PDM-Lösungen von ForceFive in einem neu eröffneten Büro. Ab sofort bietet ForceFive GmbH Trainings für CAx-Lösungen der Konstruktionssoftware CATIA im eigenen Schulungszentrum. Die Räume befinden sich im kürzlich neu bezogenen Büro im Zentrum von München.

Damit reagiert der Beratungsspezialist für Hersteller und Zulieferer aus dem Bereich Automotive, Maschinenbau und Nutzfahrzeuge auf die verstärkte Kundennachfrage nach externen Schulungen. So können sich Teilnehmer laut ForceFive besser auf die Schulung konzentrieren und werden nicht durch Anfragen oder Arbeitsaufträge am eigenen Arbeitsplatz abgelenkt.

Intensivtraining für jeweils sechs CAD-Anwender

Pro Schulung können zunächst bis zu sechs Mitarbeiter von Trainern bei der effektiven Anwendung der Konstruktionssoftware betreut werden. Die Gruppenbegrenzung soll ein intensives Training mit raschem Lernerfolg bei geringem Kostenaufwand gewährleisten. Das Schulungsangebot umfasst laut Anbieter sowohl Basis- als auch Aufbaukurse und wird jeweils auf die Bedürfnisse des Kunden individuell abgestimmt.

Durchschnitt: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
X
m
E
t
a
Bitte ohne Leerzeichen eingeben.