Autodesk Digital Prototyping Forum 2010

Anwender profitieren von kostenlosen Trainings und zahlreichen Tipps und Tricks

Autodesk veranstaltet am 9. November 2010 erneut das Digital Prototyping Forum in Darmstadt. Das Anwendertreffen wird wieder im "darmstadtium" stattfinden und bietet auch dieses Jahr zahlreiche Möglichkeiten für Konstrukteure, ihr Wissen zu vertiefen und von Experten zu lernen. Geschäftsführer und Konstruktionsleiter erfahren auf der Veranstaltung, wie sie ihre Prozesse durch die digitale Produktentwicklung optimieren und Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens steigern können.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen verschiedene Vorträge und Breakout-Sessions, die den Teilnehmern wichtige Informationen und nützliche Tipps zu den aktuellsten Autodesk Lösungen wie Autodesk Inventor, Autodesk Moldflow, Autodesk Vault, Autodesk Alias und Autodesk Algor vermitteln.

"Autodesk Experten geben tiefe Einblicke in die Digital Prototyping-Lösungen und behandeln in Vorträgen viele Themen - von der Arbeit mit großen Baugruppen über das schnelle Erstellen von ersten Entwürfen bis hin zur Vermeidung häufiger Fehler, die im Konstruktionsprozess auftreten können", sagt Wolfgang Lynen, EMEA Marketing Campaign Manager Manufacturing bei Autodesk. "Zudem werden wir den Teilnehmern noch weitere Produkte präsentieren, die sie vielleicht noch nicht kennen und mit denen sie ihre Produktivität erhöhen können. Das Forum bietet auch eine ideale Gelegenheit, um mit anderen Anwendern in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Für Konstrukteure ist die eintägige Veranstaltung ein Muss und wir sind sicher, dass alle mit dem guten Gefühl nach Hause gehen werden, ihre wertvolle Zeit sinnvoll und gewinnbringend investiert zu haben."

In verschiedenen Breakout-Sessions werden die Themen CAD-Konstruktion, Digital Prototyping, Industrial Design, Data Management, sowie Simulation und Analyse behandelt. Auch Themen, die sich um den Support drehen, sind Bestandteil des Forums. So erfahren zum Beispiel Subscription-Kunden, wie sie den vollen Nutzen aus ihrem Subscription-Vertrag ziehen können. Auf der Veranstaltung wird zudem der Digital Prototyping Award 2010 verliehen. Die Auszeichnung prämiert Anwender, die die Digital Prototyping Philosophie von Autodesk erfolgreich umsetzen und dadurch deutliche Vorteile in ihrer Produktentwicklung erzielen. Das Forum wird durch eine Fachausstellung abgerundet, an der verschiedene Anbieter aus dem CAD/CAM Bereich teilnehmen werden.

Die Anmeldung zum kostenlosen Digital Prototyping Forum 2010 und weitere Informationen gibt es unter: www.autodesk.de/dpforum.

 

Durchschnitt: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
m
A
S
B
X
Bitte ohne Leerzeichen eingeben.