25 Jahre Megatech - 25 Jahre Freies Modellieren

Die Megatech Software GmbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen

Seit seiner Gründung im Jahr 1985 hat sich das Unternehmen auf die Fahnen geschrieben, das Konstruieren am Computer so einfach wie möglich zu gestalten. "Wir wollten von Anfang an kleinen und mittelständischen Anwenderunternehmen in der Verarbeitungsindustrie den Einstieg in die CAD-Welt - die computergestützte Konstruktion und Entwicklung - erleichtern. Deshalb haben wir mit der grafischen Benutzeroberfläche begonnen und waren zwei Jahre später mit einem voll integrierten CAD/CAM-System auf dem Markt", erinnert sich Unternehmensgründer Jochen Thoss.

Heute beschäftigt die Megatech Software GmbH fünfzig Mitarbeiter an den vier Standorten Oldenburg, Berlin, Hamburg und Oberhausen sowie in den Vertriebsniederlassungen. Flaggschiff unter den Software-Produkten von Megatech ist die 2D-3D-Konstruktionslösung MegaCAD. Sie vereinigt die beiden Konstruktionsmethoden des feature-basierenden Konstruierens und des direkten Modellierens und überlässt so dem Anwender die Wahl der für jede Aufgabe effizientesten Entwurfsmethodik. Mit 30.000 verkauften Software-Lizenzen für die 2D- und 3D-Konstruktion gehört Megatech zu den führenden CAD-Software-Anbietern im deutschsprachigen Raum.

Die Megatech Software GmbH hat wesentlich zur Verbreitung von CAD-Lösungen beigetragen:

"Vor 25 Jahren steckte die computergestützte Konstruktion noch in den Kinderschuhen. Viele Systeme setzten die Anschaffung von Spezialhardware, oft mehrere zehntausend Mark teuren Workstations, voraus. Unsere Software sollte auf einem Standard-PC lauffähig sein. Wir gehörten zu den ersten Anbietern, die CAD auf den PC gebracht haben", so Thoss weiter.

Eine Besonderheit, auf die Megatech im 25. Jahr ihres Bestehens besonders stolz ist, ist die Verbreitung der Software über nahezu alle Branchen hinweg. "Neben der klassischen Produktentwicklung in technischen Unternehmen zählen wir auch Handwerker, Architekten, Unternehmen aus dem Bereich Laden-, Messe- und Möbelbau, Konstrukteure aus vielen Sparten der Baubranche sowie Flugzeug- und Schiffsbauer zu unseren Anwendern", sagt Reiner Stiefvatter, Marketingleiter der Megatech Software GmbH: "Wir hören auf unsere Kunden und bringen neben den Updates regelmäßig einmal im Jahr ein neues Software-Release auf den Markt. Mit jedem Release werden neue Kundenwünsche in der Software umgesetzt."

Unterstützt wird der auf Flexibilität in der Konstruktionsarbeit ausgelegte Ansatz durch die vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten sowie durch die einheitliche Benutzerführung in der 2D- und der 3D-Konstruktion. Dadurch verkürzt sich der Einarbeitungsaufwand auf ein Minimum.

Kundenorientiert verhält sich die Megatech Software GmbH auch bei ihren Lizenzierungsmodellen. So entstehen mit der Investition in die Softwarelösungen von Megatech keine zwangsweisen Folgekosten.

thoss_7.jpg

"Die Flexibilität unserer Software, ihre Leistungsfähigkeit, der geringe Einarbeitungsaufwand und die Transparenz bei den Investitionen haben über 25 Jahre hinweg für eine anhaltend hohe Akzeptanz unserer Software in den verschiedensten Branchen gesorgt", bestätigt Jochen Thoss.

Weitere Informationen für Anwender unter www.megacad.de

 

 

Durchschnitt: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
S
h
V
9
B
Bitte ohne Leerzeichen eingeben.